• Quality Checker

Glasqualität und Maße in der Endkontrolle genau prüfen

Der Quality Checker übernimmt zuverlässig die finale Prüfung Ihrer Glasproduktion im Hinblick auf Qualität und Glasmaße – sowohl in der ESG-Produktion als auch am Ende einer Isolierglas-Linie. Gleichzeitig dokumentiert die Anlage alle qualitätsrelevanten Prüfergebnisse: So senken Sie Ihre Reklamationskosten weiter, sichern Ihre Kundenzusagen zuverlässig ab und sind im Fall der Fälle bestens vorbereitet.

Die Anlage im Überblick:

Der individuell anpassbare Quality Scanner wird am Ende Ihrer Produktionsstraße direkt hinter der ISO-Presse oder dem ESG-Ofen positioniert. Dort stellt er die von Ihnen gewünschte Glasqualität sicher: Er überprüft Breiten- und Höhenmaße sowie die Lochlage und -durchmesser und auch die Lage von Abstandshalter und Sprossen – ganz gleich, ob Sie nach Norm arbeiten oder höhere Qualitätsansprüche erfüllen.

Geschwindigkeit und Beleuchtung der Anlage passen sich automatisch an die Geschwindigkeit Ihrer Prüfstraße an und dank der patentierten telezentrischen Beleuchtung lassen sich die unterschiedlichen Prüfaufgaben optimal kombinieren – durch die Integration entsteht also keine Zeitverzögerung.

Ihre Vorteile:  Ihr Benefit

  • Senkung der Reklamationsquoten
  • Sicherstellung der geforderten Lieferqualität
  • Höhere Taktzeiten in der Glasproduktion
  • Festlegung eigener Qualitätsniveaus
  • Dokumentation aller qualitätsrelevanten Prüfergebnisse
  • Statistische Qualitätsauswertung
  • Verbesserung der Gesamtqualität innerhalb der Produktion
  • Schnelle Amortisation

Detektionsaufgaben am Ende der Isolierglasproduktion

Detektion von:

  • Blasen, Flecken, Zinn, Folieneinschlüssen, Kratzern
  • Flecken, Verschmutzungen, Schichtfehlern
  • Butyl, Butylfäden im sichtbaren Bereich
  • etc.

Vermessung von:

  • Abstandshalterpositionen
  • Geradheit/Eckradius der Abstandshalter
  • Geradheit/Winkel der Sprossen
  • etc.

Detektionsaufgaben innerhalb der ESG-Produktion

Detektion von:

  • Kratzern, Blasen, Flecken, Zinn
  • Flecken, Verschmutzungen, Schichtfehlern
  • Muscheln an der Glaskante
  • etc.

Vermessung von:

  • Breiten und Längenmaßen
  • Lochlagen und Durchmessern
  • Lage und Geometrie der Ausschnitte
  • Individuellen Ausfräsungen
  • etc.

Produktvideo

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTUwMCIgaGVpZ2h0PSI4NDQiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvYzJmbm0yU2cwU0U/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+

Produktvideo

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTUwMCIgaGVpZ2h0PSI4NDQiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvbUxNd205ZHdXWlU/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvdz0iYXV0b3BsYXk7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPg==

Software

  • Prüfung und Vermessung von Rechteck- und Modellscheiben
  • Übersichtliche Visualisierung qualitätsrelevanter Glasfehler
  • Frei definierbare Qualitätszonen mit Falz-, Rand- und Hauptzonen
  • Intuitiv anpassbare Prüfvorgaben nach kundenspezifischen Qualitätskriterien wie Fehlerart, Fehlergröße, Fehleranzahl oder Qualitätszonen
  • Einsatz adaptiver Filter und Detektionsalgorithmen zur automatischen Anpassung an Beleuchtungs- und Geschwindigkeitsänderungen
  • An der Praxis ausgerichtete Vorklassifikation, damit nicht jeder kleinste Glasdefekt visualisiert wird oder gar zum Ausschuss führt
  • Anzeige von Ergebnissen verschiedener Qualitätsmaßstäbe nach dem Durchlauf der Scheibe: z. B. „schlecht nach Maßstab A“, „gut nach Maßstab B“
  • Abgleich mit einer DXF-Datei aus dem ERP-System
  • Umfangreiche Statistiken und übersichtliche Dokumentation

Technische Daten

AnlagengrößeBis 3,3 m im Standard
AusführungIn horizontaler und vertikaler Ausführung erhältlich
Max. GlasgrößenBis zu 6000 x 3210 mm – optional bis 15 m
Glasarten, die geprüft werden könnenFloatglas, ESG, VSG, Low-E, Sonnenschutzschichten, etc.
Glasdicke /ISO-Einheit2 bis 100 mm – optional auch dicker
ISO-EinheitenGeeignet für 2-fach, 3-fach und 4-fach Iso-Einheiten
Transportgeschwindigkeit50 m / min
Taktzeit2 Sekunden
Spannungsversorgung400V, 3 Phasen/N/PE, 50Hz, 16 Amp

Produktbilder

Einsatzbereiche

Der Quality Ckecker ist ein flexibel einsetzbares Inspektions- und Messsystem, das in allen Bereichen der Glasveredelung eingesetzt werden kann:

Isolierglas

Die Viprotron-Anlagen mit ihren präzise arbeitenden, kamerabasierten Bildverarbeitungssystemen überwachen die Qualität des Isolierglases während der verschiedenen Phasen der Herstellung zuverlässig.

> Mehr erfahren

ESG-Glas

Quality Scanner und Quality Checker optimieren die ESG-Glas-Produktion quer durch die gesamte Wertschöpfungskette – zum Beispiel nach dem Kantenschliff, nach dem Bohren oder Fräsen und nach dem Ofen.

> Mehr erfahren

VSG-Glas

Der Quality Scanner unterstützt Sie bei der Qualitätssicherung des Verbund-Sicherheitsglases nach dem Waschen der Einzelscheiben, im Reinraum nach dem Zusammenlegen und nach dem Autoklaven.

> Mehr erfahren

Downloads

Produktbroschüre Quality Checker

Download

Viprotron Infobroschüre

Download

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück