• JUMBO CONTROLLER

Glasfehler bereits im Zuschnitt erkennen

Mit dem Jumbo Controller optimieren Sie den Glas-Verarbeitungsprozess bereits direkt am Anfang der Wertschöpfungskette: Das Gerät wird im Zuschnitt platziert und identifiziert dort die Fehler im Glas ohne vorheriges Waschen. Zugeschnittenes Glas mit Fehlern wird so noch vor der weiteren Verarbeitung aus der Produktion genommen – oder die Glasfehler werden im Schneideplan auf Abschnitten positioniert.

Die Anlage im Überblick:

Der Jumbo Controller erkennt Glasfehler wie Blasen, Einschlüsse, Schmutz, Folien- und Schichtfehler oder auch Glasbruch schon im ungewaschenen Glas – und überprüft gleichzeitig, ob das angelieferte Jumboglas rechtwinklig ist. Lucite und Puderaufträge werden von der Anlage dank der innovativen Filter- und Klassifikations-Algorithmen ignoriert.

Ihre Vorteile:

  • Weniger Ausschuss am Ende der Produktion
  • Vermeidung von aufwendigen und teuren Verarbeitungsschritten an Glas mit optischen Defekten
  • Verbesserung der Ablauforganisation
  • Erhöhung derTaktzeiten an ISO-, ESG- oder VSG-Bearbeitungs-Linien
  • Optimierung der Liefertreue
  • Qualifizierung der Glaslieferanten
  • Glaseinsparungen durch Re-Optimierung des Schneidplans

Prüfaufgaben des Jumbo Controllers

  • Standardglas-Fehler: Blasen, Kratzer, Einschlüsse etc.
  • VSG-Fehler: Schmutz, Einschlüsse, Blasen etc. im Verbund
  • Optionale Schichtfehler: Pinholes, Flakes, Debris etc.
  • Erkennung der Markierungen auf fehlermarkiertem Glas
  • Detektion von Glasbruch
  • Prüfung der Rechtwinkligkeit
  • Weitere Features auf Anfrage

Integration in den Zuschnitt

Der Jumbo Controller lässt sich in alle Schneidelinien integrieren: Die Anlage benötigt keinen zusätzlichen Arbeitsschritt und ist für hohe Produktionsgeschwindigkeiten ausgelegt. Der Jumbo Controller kann sowohl Stand-alone über reine Visualisierung der Fehler auf dem aktuellen Schneidplan als auch in Verbindung mit der Schnittoptimierung betrieben werden.

In Verbindung mit einer intelligenten Schnittoptimierung, wie sie zum Beispiel die Firma A+W in Form des DefectOptimizers zur Verfügung stellt, können Sie mit der Re-Optimierung der Schneiddaten effizient Glas einsparen. So laufen Sie nicht Gefahr, Glasmenge zu verlieren oder Ihre Ablauforganisation zu gefährden.

Produktvideo

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTUwMCIgaGVpZ2h0PSI4NDQiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvdFFhMGozaXQ1WDA/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+

Software

  • Anzeige von qualitätsrelevanten Glasfehlern
  • Intuitive Vorgabe der Glasqualität
  • Darstellung des Schneidplans innerhalb der Ergebnis-Visualisierung
  • Innovative Vorfilterungen, um Lucite zu ignorieren
  • Darstellung der Glasfehler zusammen mit dem Schneidplan
  • Anbindung an das PPS-System zur Re-Optimierung des Schneidplans
  • Statistische Auswertung fehlerbehafteter Glasmengen

Technische Daten

AnlagengrößeNEU: Bis 3,3 m im Standard
AusführungNEU: in horizontal oder vertikaler Ausführung erhältlich
Max. GlasgrößenBis zu 6000 x 3210 mm – Optional bis 15m
Glasarten, die geprüft werden könnenNEU: Floatglas, VSG, Low-E, Sonnenschutzschichten
Glasdicke2 mm bis 20 mm – Optional bis 45mm
Transport-GeschwindigkeitBis 60m/min
Taktzeit2 Sekunden
Spannungsversorgung400V, 3 Phasen/N/PE, 50Hz, 16 Amp
WaschmaschineNicht erforderlich

Produktbilder

Einsatzbereiche

Der Jumbo Controller ist für die Prüfung aller gängigen Float und VSG Gläser, mit oder ohne Low-E- oder Sonnenschutzschichten geeignet und das ohne vorheriges waschen.  Lucite auf der Glasoberfläche werden vom Jumbo Controller ignoriert.

Glaszuschnitt

Der Jumbo Controller kommt ganz zu Beginn dieser Wertschöpfungskette zum Einsatz: Im Zuschnitt erkennt er Fehler in den angelieferten Glasscheiben und zeigt deren Position im Schneidplan an – fehlerhafte Scheiben können so umgehend aus der Produktion genommen oder der Schneideplan kann entsprechend nachoptimiert werden.

> Mehr erfahren

Downloads

Produktbroschüre Jumbo Controller

PDF / 625 kB

> Download

Viprotron Infobroschüre

PDF / 4 MB

> Download

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück